Abwasserbehandlung in der Lebensmittelindustrie

Unternehmen der Lebensmittelindustrie benötigen viel Wasser – als Bestandteil ihrer Produkte, aber auch – und das in großen Mengen – im Produktionsprozess sowie zur Reinigung ihrer Rohstoffe, Maschinen und Anlagen. Mit Wasser wird gewaschen, gereinigt und verarbeitet. Ein sorgsamer Umgang mit dieser wichtigen Ressource hilft daher die Kosten zu senken. Die biologische Abwasserbehandlung von DAS Environmental Expert ermöglicht es Unternehmen, durch Abwasserbehandlung Wasser mehrfach zu nutzen und damit Wasser einzusparen.

Wählen Sie ihre Branche

  • Molkereien

    Die Abwasserbehandlung einer Molkerei muss große Mengen bewältigen, typischerweise mit Belastungsspitzen und wechselnden Inhaltsstoffen.

    Abwasserbehandlung Molkereien
    Molkereien
    Molkereien
  • Kartoffelverarbeitung

    In der Kartoffelverarbeitung muss die Abwasserbehandlung große Mengen an biologischer Fracht, Schluff und Sand bewältigen können.

    Abwasserbehandlung Kartoffelverarbeitung
    Kartoffelverarbeitung
    Kartoffelverarbeitung
  • Fleischverarbeitung

    In Schlachthöfen sowie in der Fleisch-, Geflügel und Fischverarbeitung fällt - u.a durch Blut und gelöstes Eiweiß - organisch hochbelastetes Abwasser an.

    Abwasserbehandlung Fleischverarbeitung
    Fleischverarbeitung
    Fleischverarbeitung
Ihre Branche ist nicht aufgeführt?

Ihre Branche ist nicht aufgeführt oder Sie sind sich unsicher welches unserer Angebote das richtige für Sie ist? Wir würden Sie trotzdem gern kennenlernen und gemeinsam eine Lösung finden. Bitte nutzen Sie dazu das folgende Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an.

Kontakt Button

Abwasserbehandlung in unterschiedlichen Branchen

In vielen Betrieben der Lebensmittelindustrie fallen organisch hoch belastete Abwässer an. Mit Technologien zur Verringerung der Schadstofffracht unterstützten wir Lebensmittelhersteller dabei, die Abwassergebühren zu reduzieren. Die modularen, effizienten und robusten DAS-Systeme eignen sich nicht nur für große Industrieanlagen, sondern auch für den Einsatz in Klein- und Kleinstbetrieben, wie z.B. in Molkereien, Betrieben für Kartoffelverarbeitung und Fleischverarbeitung. Ob Beratung und Erstellung von Abwasserkonzepten oder Konstruktion und Inbetriebnahme von kompletter Mess- und Automatisierungstechnik, DAS Environmental Expert bietet alles aus einer Hand.

Referenz in der Lebensmittelindstrie

KundeFredag AG (Luzern, Switzerland)
Branche

Lebensmittesmittelindustrie, Fertiggerichte

Baujahr2006

Neben traditionellen Fertigprodukten aus Geflügel- und Fleischverarbeitung bietet die Fredag AG auch Soja-Produkte, vegetarische Gerichte und Seefood an. Bei der Konzeption der Abwasserbehandlung standen vor allem die sehr beengte Platzsituation und die hohen Fettfrachten im Vordergund.

Ein TFR-Bioreaktor als biologische Behandlungsstufe erfüllt die Reinigungsanforderungen des Kunden auf kleinstem Raum. Auch die peripheren Aggregate wurden platzsparend übereinander angeordnet, sodass die Anlage fast ohne zusätzlichen Flächenbedarf auskommt.

Behandlungsstufen DAS
  • 1 x TFR industrial
  • Schlammseperation
weitere Behandlungsstufen
  • Vergleichmäßigung
  • Flotation
  • Dosierstation
Parameter
  • 150 m³/d CSB
  • Zulauf = 1.100 mg/l CSB
  • Ablauf = 330 mg/l CSB
Abwasserbehandlung Getränkeindustrie
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns

Wir würden Sie gern kennenlernen und gemeinsam eine Lösung finden. Rufen Sie uns doch einfach an oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular.

+49 351 40494-300Rufen Sie uns an! Gern beraten wir Sie zu unseren Angeboten für Abwasserbehandlung.